Tropisches Klima

Ziel unserer „anstrengenden Woche“ war das legen des Estrichs. Vor ca. einer Woche haben wir dann die Tackermatten für die Fußbodenheizung fertig ausgelegt und verklebt, sowie die Heizungsrohre verlegt. Alles fertig für den Estrichleger.

Vergangenen Donnerstag war es dann soweit: Um kurz vor 8 Uhr morgens kamen die Estrichleger und haben alles vorbereitet. Ihrer Schätzung nach würde die gesamte Aktion nur 2 1/2 Stunden dauern. 

Abends bin ich nochmal vorbei gefahren um nach dem rechten zu sehen:

IMG_20140807_174141 IMG_20140807_174126Wie erwartet: Ein Meer aus „Wasser“. Die Scheiben waren schon ein klein wenig beschlagen. Vier Tage lang muss alles zu bleiben und der Estrich darf nicht betreten werden.

Heute Morgen dann der erneute Besuch auf der Baustelle. Alle Fenster ordentlich beschlagen mit dicken Wassertropfen. Haustür aufgemacht… *Klatsch*. Wie wenn man gegen eine Wand aus warmem Wasser läuft: über 35°C und über 70% rel. Luftfeuchte (… war ja irgendwie zu erwarten).

Erstmal alle Fenster aufgerissen. Im Dachgeschoss war es gefühlt nochmal 5°C Wärmer als im Erdgeschoss. Nach 10min extrem-lüften hat das Thermometer immer noch knapp 30°C und über 60% rel. Luftfeuchte angezeigt.

IMG_20140811_071513Fenster bleiben jetzt erstmal alle gekippt. Heute Abend, wenn ich den Kondensatschlauch für die Lüftungsanlage besorgt habe, geht dann zusätzlich noch die Lüftungsanlage in Betrieb. Wenn alles klappt kommt morgen früh dann die Heizungsanlage mit dem „Funktionsheizen“-Programm dazu.

 

 

2 Gedanken zu „Tropisches Klima

  1. Ich kann dich beruhigen… das Klima bleibt noch ein paar Tage so. Super ist es, wenn man bei den Temperaturen ein paar Tonnen Fliesen ins OG schleppen darf. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.