Wenn es gut werden soll …

.. braucht man einen anständigen Rüttler bevor man die Einfahrt pflastert.

Man sollte meinen es ist kein Problem eine Einfahrt in Eigenleistung anständig zu pflastern?! Pustekuchen. Es ist gar nicht so einfach eine Rüttelplatte jenseits von 250kg aufzutreiben. Der örtliche Baustoffhandel vermietet ebenfalls Geräte. Der dort größte Rüttler hat 114kg (oder 140? Weiß nicht mehr genau).
Der Vermieter „Boels“ beim Hornbach in Sinsheim hat auch nur Rüttler bis 140kg. Bei Rent2000 in Rauenberg (das wäre von der Entfernung noch erträglich) hat zwar einen 248kg Rüttler, aber der steht nicht in Rauenberg, sondern in Sandhausen. Das sind allein 40min fahrt, pro Richtung.
Nach einigem hin und her hat mein Haus und Hof-Verleiher in Lobbach doch den 280kg Rüttler schon früher frei. Welch ein Glück…
Heute Abend kann es dann endlich weiter gehen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.